Teilnehmer und Angestellte des BFW Bad Wildbad mit Freude an der Arbeit.

Leistungsstandards sichern

Die Qualität erbrachter Dienstleistungen ist heutzutage ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Um die ständig steigenden Qualitätsansprüche des Marktes zu erfüllen wird ein Mechanismus benötigt, der in der Lage ist, eine kontinuierliche Verbesserung nach Marktanforderungen umzusetzen. Ein solcher Mechanismus ist ein Qualitätsmanagementsystem.
Selbstverständlich verfügen wir sowohl in der beruflichen als auch in der medizinischen Rehabilitation über aktuelle Zertifizierungen.
Unsere Leistungen müssen den Ansprüchen unserer Kunden und Interessenspartner genügen. Zu diesen rechnen wir unsere Teilnehmer an Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation, aber auch die Leistungsträger sowie die Firmen, im Rahmen von betrieblichen Praktika und betriebsnahen Umschulungen.
In Zusammenarbeit mit acht anderen Berufsförderungswerken wurde ein gemeinschaftliches Qualitätsmanagementsystem entwickelt. Eine genaue Betrachtung und Beschreibung der betrieblichen Abläufe gewährleistet die reibungslose und wirtschaftliche Zusammenarbeit aller am Rehabilitationsprozess beteiligten Bereiche. Dies wiederum ermöglicht die Erreichung des wichtigsten Ziels unserer Arbeit: Die dauerhafte Eingliederung von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt bzw. den Erhalt bestehender Arbeitverhältnisse bei von Behinderung bedrohten Menschen und damit ihre Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben der Gesellschaft.
Das Qualitätsmanagementsystem des BFW Bad Wildbad ist seit September 2005 nach DIN ISO EN 9001 zertifiziert. Die Josefs-Gesellschaft als Träger des BFW Bad Wildbad ist Mitglied eines großen europäischen Qualitätsverbundes. Die hier geschaffenen Qualitätsstandards und die Verfahren zur Erlangung der entsprechenden Zertifikate der Qualitätssicherung gehen deutlich über die üblichen Qualitätsnormen hinaus. Zu den sogenannten "Principles of Excellence" zählen unter anderem die Mitwirkung der Teilnehmer, Ethik und Rechte.
Diese Standards entsprechen unserem Selbstverständnis und wir streben die Zertifizierung nach der Norm EQUASS an.

Ansprechpartner:

Joachim Erk - Qualitätsmanagementbeauftragter des BFW Bad Wildbad

Joachim Erk
Telefon: 07081 / 175-460
E-MAil: j.erk(at)bfw-badwildbad.de

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

Zertifizierung des BFW Bad Wildbad